Hol dir deine kostenlosen Wasser-Teststreifen!

Wusstest du schon,
... dass in deinem Trinkwasser hunderte gelöste Stoffe sind, die du Tag für Tag trinkst? Und dass viele davon gesundheitsschädlich sind?
Wusstest du schon,
... dass im Leitungswasser Medikamentenrückstände, Mikroplastik, Nitrat, Pestizide und Schwermetalle von Jahr zu Jahr zunehmen?
Wusstest du schon,
... dass nicht entdeckte Rohrbrüche auf der Straße, undichte Kanäle, alte Rohrleitungen und Mischinstallationen die Trinkwasserqualität stark beeinträchtigen?
Wusstest du schon,
... dass laut Gesetz Blei, Kupfer, Cadmium, Quecksilber, Uran, Benzol, Nitrat, Pestizide und vieles mehr in unserem Trinkwasser enthalten sein darf?
Wusstest du schon,
... dass die Grenzwerte für Schadstoffe im Trinkwasser immer wieder angehoben statt gesenkt werden? Obwohl das Gesundheitsrisiko immer besser erforscht wird?
Voriger
Nächster

Du willst wissen, was du jeden Tag trinkst? Wie viel Kalk und Nitrat wirklich in deinem Trinkwasser ist?

Dann fülle einfach das folgende Formular aus und wir senden dir kostenlose Wasser-Teststreifen zu! Auf der Rückseite findest du zwei Farbtabellen, mit denen du die Ergebnisse sofort vergleichen kannst.

Und wie geht’s weiter?

Hilf uns, eine umfangreiche Wasserqualitätskarte von Österreich zu erstellen. Das geht ganz einfach:

  1. Lege die Teststreifen auf die Markierung mit derselben Farbe.
  2. Trage deine Postleitzahl, den Ort und das Datum ein.
  3. Mach ein Foto und sende es uns per E-Mail an office@wasser-tester.at.

Wir tragen die Werte in unsere Liste ein und veröffentlichen sie auf dieser Website. Im Laufe der Zeit entsteht so eine Wasserqualitätskarte für ganz Österreich.

Wichtig: Deine persönlichen Daten bleiben natürlich streng geheim! Wir veröffentlichen weder deinen Namen, noch deine Anschrift oder andere Details, die Rückschlüsse auf deine Person möglich machen.

Hier bekommst du deine kostenlosen Teststreifen